Paris | Photodiary #2

Und weiter geht's mit neuen Eindrücken aus Paris. Das Fernweh macht sich langsam wieder bemerkbar - komischerweise immer dann, wenn durch Studium und Arbeit wieder einiges zu machen ist. Zum Glück lassen die Semesterferien nicht mehr ganz so lange auf sich warten (oder eher: es ist absehbar!) und geben Hoffnung auf Urlaub!
Ja, dieser Baum hatte es mir angetan. Generell alles was im Frühling blüht und hübsch aussieht.
Ganz klischeehaft gab es ein Eclair unterm Eiffelturm. Ungelogen eines der besten Dinge die ich jemals gegessen habe!
Eine schöne Hausfassade und ein unglaublich gut aussehender Kuchen, den ich aber nur von draußen angeschmachtet habe.
Nen dritten Teil wird es wohl auch noch geben, es sind nämlich immer noch ziemlich schöne Fotos übrig! 

Kommentar veröffentlichen

© Kleine Diva in Paris. Design by MangoBlogs.